Zur Referenzübersicht

Münsterkirche Allerheiligen, Schaffhausen (Schweiz)

Im Zuge einer Gesamtrenovation der Münsterkirche Allerheiligen in Schaffhausen wurde auch die Beschallungslösung komplett überarbeitet und an die heutige Nutzung der Kirche angepasst. Mit der A/V Planung wurde die Firma Gallus Media aus St. Gallen beauftragt, welche sich aufgrund der tollen Erfahrungen und Resultate in der Klosterkirche St. Gallen wieder an Fohhn gewendet hat. Ein Hauptanliegen der Kirche war es, die verschiedenen Beschallungsrichtungen und Anwendungen der Kirche mit so wenig Lautsprechern und so unauffällig wie möglich realisieren zu können. Schlussendlich galt es auch die Denkmalpflege und das städtische Hochbauamt zu begeistern. Für die Beschallung des Hauptschiffs hat man sich für 2x DLI-330 Beam Steering Lautsprecher entschieden. Das vertikale Abstrahlverhalten der Systeme mit Fohhn Beam Steering Technologie lässt sich per Software einstellen und störende Reflexionen von der Decke und der Rückwand werden so effektiv verhindert. In einem Test vor Ort wurde eruiert, dass die DLI Systeme aufgrund des sehr breiten Abstrahlwinkels von über 100° sogar in der Lage sind auch die Seitenschiffe bis zur hintersten Reihe in knapp 30m ebenfalls zu beschallen.

Der Bereich Vierung hinter dem Altar, welcher für Jugendgottesdienste und Konzerte mit einbezogen oder auch einzeln benutzt wird, sollte die Möglichkeit erhalten in zwei Richtungen beschallt zu werden. Somit sorgen dort zwei LC-220 für optimale Schallverteilung und in der Gegenrichtung für die einzelne Nutzung des Vierers sorgen zwei LC-150 für gute Sprachverständlichkeit und optimale Abdeckung. Im Chor wurden zwei LC-60 installiert welche die LC-150 unterstützen.
Da die Säulen der Kirche unter Denkmalschutz stehen wurden von einem lokalen Metallbauschlosser für alle Lautsprecher Bodenstative in einem Sonderbau angefertigt. Neben dem Altar sorgt eine weitere LC-60 für Verständlichkeit im Nahbereich und für musikalische Beiträge besteht an selbem Ort ein Ausgang für einen Aktiv-Subwoofer. Alle passiven Lautsprecher werden durch Fohhn MA Systemverstärker in einer Dante Version betrieben.

Wir bedanken uns bei allen beteiligten für das Vertrauen und die angenehme Zusammenarbeit in diesem Projekt und wünschen den Betreibern langjährige Freude mit dem neuen Beschallungssystem.
Planung: Gallus Media, St. Gallen
Installation: Outstanding Events, Schaffhausen

Ihr Kontakt zu uns

+49 7022 93323-0

Kontaktformular Newsletter Anmeldung