Zur Referenzübersicht

Freie Universität, Amsterdam

Gut für die Augen und gut für die Ohren

Im Januar 2011 wurde das neue Gebäude der Vrije Universiteit Amsterdam offiziell eröffnet. Der Haupt-Vortragssaal heißt Initium und bietet 500 Wissbegierigen Platz. Wie in einem modernen Fußballstadion steigen die Ränge sehr steil an, um von allen Plätzen aus eine gute Sicht zu bieten. Doch was gut ist für die Augen, macht es hier für die Ohren umso schwieriger.

Die Raumplaner haben eine richtungsbezogene Beschallung von vorne gefordert, die sowohl in der Tiefe als auch der Breite des großen Raumes für eine gleichmäßige Beschallung sorgt. Zudem befindet sich das Mikrofon vor den Lautsprechern. Mit zwei schlanken Focus LFI-120 Linienstrahlern mit Fohhn Beam Steering Technologie, perfekt in die Raumarchitektur integriert, wird der gesamte Hörsaal klar, deutlich und vor allem rückkopplungssicher beschallt. Dank der Möglichkeit der vertikalen Steuerbarkeit des Abstrahlbeams mit exakter Ausrichtung auf die Zuhörer und der breiten horizontalen Abstrahlung von 110° erreicht der Klang alle Studenten optimal.

Wir gratulieren dem Fohhn Distribution Partner Heuff aus Maarsbergen, Niederlande zu dieser gelungenen Installation!

Ihr Kontakt zu uns

+49 7022 93323-0

Zum Kontaktformular
Menü schließen