Zur Referenzübersicht

Comédie de Clermont-Ferrand (Frankreich)

Neues Theater - Neues Soundsystem

Wie der Name schon sagt, ist das 2020 eingeweihte Theater La Comédie de Clermont-Ferrand in erster Linie der Komedie gewidmet. Aber auch Musik-, Tanz- und Zirkus-Veranstaltungen finden im großen Saal statt, der Platz für fast 900 Personen bietet.

Um die vielfältigen Anforderungen an die Beschallung des Saals zu erfüllen, wurde ein Fohhn Focus Modular System installiert. Das nur 22 cm schmale Array besteht aus Hochton- und Mittel-Tieftonmodulen, die jeweils untereinander rechts und links der Bühne gehängt wurden. Dank der integrierten Fohhn Beam Steering Technologie kann das Abstrahlverhalten des aktiven Systems perfekt auf den Raum eingestellt werden, ohne dass ein Curving des Arrays notwendig ist. So gelingt auch visuell eine formschöne Integration.

Ergänzend kommen mittig über der Bühne zwei PT-70 Hochleistungslautsprecher zum Einsatz und die ersten beiden Sitzreihen werden von acht LX-11 Nahfeldlautsprechern unterstützt. Im Bassbereich wird das System von zwei PS-850 Subwoofern abgerundet, dem ersten Doppel-18-Zoll-Sub von Fohhn. Zudem sind sechs LX-100 Linienstrahler an den Seitenwänden des Theatersaals angebracht und dienen für Immersive Anwendungen. Alle verwendeten passiven Lautsprechersysteme werden von DI und MA System-Endstufen angetrieben.

Fohhn gratuliert Manganelli Technology zu dieser gelungenen Installation!

Ihr Kontakt zu uns

+49 7022 93323-0

Zum Kontaktformular