Arc

AT-40

AT-40 ist ein passiver Fullrange-Lautsprecher für Festinstallationen. Er überzeugt durch seine hohe Belastbarkeit, Leistungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen.
Generell zeichnen sich die Modelle der Arc Serie neben herausragenden technischen Eigenschaften durch ihr ansprechendes Design aus.

Die wichtigsten Features

  • 12" / 1,4" Kompressionstreiber (3,5" Diaphragma), drehbares CD-Horn, elektronischer Hochtonschutz
  • Nominale Belastbarkeit: 500 Watt an 8 Ohm
  • Abstrahlverhalten: 80° × 50° oder 60° × 50° (H × V)
  • Maximaler Schalldruck: 131 dB
  • Anschlüsse: 2 × Speakon und 8-polige Phönixklemme
  • Hochwertiges Holzgehäuse (Multiplex-Birke)
  • In RAL Classic-, NCS- oder Pantone-Farben auf Anfrage erhältlich
  • Optional erhältlich mit wetterfester PU-Beschichtung
  • Vielfältige Montageoptionen
  • Zur Gewährleistung der Performance und Betriebssicherheit sind Fohhn System-Endstufen inkl. korrektem Speaker Preset notwendig.

Farben

Fohhn Technologien

Technische Daten

Elektroakustische Merkmale

Akustikdesign
Passivlautsprecher, 2-Wege, Bassreflex
Belastbarkeit (nominal)
500 Watt
Belastbarkeit (Programm)
1000 Watt
Belastbarkeit (Peak)
2000 Watt
Bestückung
12" / 1,4" auf drehbarem CD-Horn, mit selbstrückstellendem IPC[*]-Hochtonschutz, voll Neodym
Kennschalldruck
100 dB
Maximaler Schalldruck
131 dB
Übertragungsbereich
45 Hz – 20 kHz
Nennimpedanz
8 Ohm
2-Wege-Technik
ja
Nennabstrahlwinkel (h x v)
80° × 50° oder 60° × 50°

Ausstattungsmerkmale

Gehäuse
metallverstrebtes Multiplex-Birkenholz
Frontdesign
Akustikschaum in Gehäusefarbe
Schutzgitter
ballwurfsicheres Stahlgitter, pulverbeschichtet
Gewicht
ca. 24 kg
Lagerfarben
Strukturlack schwarz oder weiß
Montagepunkte
9 × M8 und 3 × M6 Gewinde
Anschlüsse
2 × Neutrik NL4 Speakon und 8-polige Phönixklemme
Abmessungen (B × H × T)
ca. 380 × 585 × 410 mm

Optionale Ausstattung

Optionaler Wetterschutz
Polyurethan-Beschichtung, Membranimprägnierung
Integrierter 100-V-Übertrager
120 W / 60 W / 30 W oder 240 W / 120 W / 60 W
Sonderfarben
RAL Classic / NCS / Pantone auf Anfrage

CAAD Simulationsdaten

Simulationsdaten
EASE, Ulysses

Belastbarkeit (nominal/Programm): Entsprechend IEC-60268-5
Belastbarkeit (Peak); Maximaler Schalldruck: Peak 20 ms mit bandgefiltertem rosa Rauschen entsprechend IEC 60268- 2, eine Oktave über der unteren Grenzfrequenz
Kennschalldruck: 2,83 V bei 8 Ohm (2 V bei 4 Ohm, 4 V bei 16 Ohm) in 1 m Abstand unter reflexionsfreien Vollraum-Bedingungen
Übertragungsbereich: -10 dB unter reflexionsfreien Halbraum-Bedingungen
Gewicht: Nettogewicht ohne Zusatzausstattung
Intelligent Protection Circuit (IPC): Spannungsgesteuerte Halbleiterschaltung, die den Hochtontreiber mit extrem geringer Ansprechzeit wirkungsvoll vor Überlastung schützt
Untere Grenzfrequenz: -10 dB unter reflexionsfreien Halbraum-Bedingungen mit Speakerpreset
Wärmeabgabe: rosa Rauschen, 6 dB crest, 1/4 Pmax

Ihr Kontakt zu uns

+49 7022 93323-0

Zum Kontaktformular
Menü schließen