X Serie

XM-4

Der XM-4 ist ein leistungsfähiger, passiver Bühnenmonitor. Er garantiert erstklassige Transparenz, Durchsetzungsfähigkeit und Rückkopplungssicherheit. Damit ist er die erste Wahl für das Monitoring von Sprache und Musik auf der Bühne. Das robuste Gehäuse aus Multiplex-Birke mit widerstandfähiger PU-Beschichtung ist für den harten Roadalltag konstruiert. Ein besonders stabiles Metallgitter hinter dem Akustikschaum schützt die Lautsprecher.

Die wichtigsten Features

  • Bestückung: 12" / 1,4"
  • Elektronischer Hochtonschutz
  • Nominale Belastbarkeit: 500 Watt
  • Nominale Impedanz: 8 Ohm
  • Maximaler Schalldruck: 131 dB
  • Abstrahlverhalten: 80° × 60° (H × V)
  • Anschlüsse: 2 × Speakon (links und rechts)
  • Integrierte Hochständerhülse für PA-Anwendungen
  • Geringes Gewicht von nur 23 kg
  • In RAL Classic-, NCS- oder Pantone-Farben auf Anfrage erhältlich
  • Vielseitiges Zubehör für dem mobilen Einsatz
  • Zur Gewährleistung der Performance und Betriebssicherheit sind Fohhn System-Endstufen inkl. korrektem Speaker Preset notwendig.

Farben

Technische Daten

Elektroakustische Merkmale

Akustikdesign
Passiver Bodenmonitor, 2-Wege, Bassreflex
Belastbarkeit (nominal)
500 Watt
Belastbarkeit (Peak)
1000 Watt
Bestückung
12" / 1,4" auf drehbarem CD-Horn, mit selbstrückstellendem IPC-Hochtonschutz, voll Neodym
Kennschalldruck
100 dB
Maximaler Schalldruck
131 dB
Übertragungsbereich
45 Hz – 20 kHz
Nennimpedanz
8 Ohm
Nennabstrahlwinkel (h × v)
80° × 60°

Ausstattungsmerkmale

Gehäuse
Multiplex-Birkenholz
Frontdesign
Akustikschaum in Gehäusefarbe
Aufstellwinkel als Monitor
55° und 35°
Hochständerhülse
integriert, ø 36 mm
Schutzgitter
ballwurfsicheres Stahlgitter, pulverbeschichtet
Gewicht
ca. 23 kg
Lagerfarben
kratzfeste Polyurethan Beschichtung, schwarz
Griffe
2 eingefräste seitliche Schalengriffe
Anschlüsse
2× Neutrik NL4 Speakon, links und rechts
Abmessungen (B × H × T)
ca. 590 × 340 × 450 mm

CAAD Simulationsdaten

Simulationsdaten
Fohhn Designer

Belastbarkeit (nominal/Programm): Entsprechend IEC-60268-5 (long term/short term)
Belastbarkeit (Peak); Maximaler Schalldruck: Peak 20 ms mit bandgefiltertem rosa Rauschen entsprechend IEC 60268- 2, eine Oktave über der unteren Grenzfrequenz
Kennschalldruck: 2,83 V bei 8 Ohm (2 V bei 4 Ohm, 4 V bei 16 Ohm) in 1 m Abstand unter reflexionsfreien Vollraum-Bedingungen
Übertragungsbereich: -10 dB unter reflexionsfreien Halbraum-Bedingungen
Gewicht: Nettogewicht ohne Zusatzausstattung
Intelligent Protection Circuit (IPC): Spannungsgesteuerte Halbleiterschaltung, die den Hochtontreiber mit extrem geringer Ansprechzeit wirkungsvoll vor Überlastung schützt
Nennabstrahlwinkel, Öffnungswinkel: -6 dB gegenüber der Hauptabstrahlachse

Ihr Kontakt zu uns

+49 7022 93323-0

Zum Kontaktformular
Menü schließen