PT-70

Fullrange-/Mittelhochton

<--- Bildergalerie

 

 

 

 

 

PT-70 – Horngeladen. Kardioid. Plug & Play.

Mit der PT-70 erweitert Fohhn seine Perform-Series um ein äußerst leistungsfähiges 2-Wege-Lautsprechersystem mit kardioider Abstrahlung – speziell entwickelt für Anwendungen im Bereich Concert Sound und Touring. Der neue Lautsprecher eignet sich als Hauptbeschallungssystem für Clubs oder zahlreiche Veranstaltungen wie Stadtfeste oder kleinere bzw. mittelgroße Konzerte; zudem ist er eine solide Ergänzung zu Line-Arrays und großen Beam Steering Systemen. Im Rental-Bereich dient die PT-70 als multifunktional einsetzbares Lautsprechersystem.

Bestückt ist die PT-70 mit zwei 12-Zoll-Chassis mit Kompressionskammer und Horn sowie einem 1,4-Zoll-Kompressionstreiber auf CD-Horn. Die beiden Wege des Lautsprechersystems sind über eine passive Frequenzweiche getrennt. Der Hochtontreiber wird durch den bewährten, in Halbleitertechnik ausgeführten Intelligent Protection Circuit (IPC) extrem schnell und sicher vor Überlastung geschützt.

Eine Besonderheit der PT-70 ist die integrierte und als Gebrauchsmuster eingetragene Convertible Dispersion Technology (CDT), die ein Umschalten zwischen Kardioid- und Bassreflexbetrieb ermöglicht. Im Kardioidbetrieb unterdrückt der Lautsprecher effektiv die rückwärtige Schallabstrahlung im Tief-Mitteltonbereich und trägt so zu einem erstklassigen Sound und hoher Sprachverständlichkeit bei.

Die PT-70 wurde ausschließlich für den Betrieb mit Fohhn Speaker-Presets entwickelt, insbesondere mit der Fohhn Digitalendstufe D-2.1500: Die gesamte Systementzerrung erfolgt hier im Fohhn DSP, in dem sich auch alle für den sicheren Betrieb notwendigen Schutzfunktionen befinden. Im Zusammenspiel mit dieser Endstufe und Fohhn Basslautsprechern liefert die PT-70 beste Klangergebnisse.


PT-70 auf einen Blick:

  • zwei Varianten: mit 90° oder 60° horizontaler Schallabstrahlung
  • vollständig horngeladener Passiv-Lautsprecher, 2-Wege
  • Bestückung: 2 x 12"-Chassis in Kompressionskammer, horngeladen, 1,4"-Kompressionstreiber auf CD-Horn
  • passive Frequenzweiche inkl. IPC-Hochtonschutz
  • wirksame Sidelobe-Unterdrückung durch Midrange-Waveguide
  • umschaltbar zwischen Kardioid- und Bassreflexbetrieb (Convertible Dispersion Technology (CDT))
  • effektive Dämpfung des rückwärtigen Schalls im Kardioidbetrieb
  • 140 dB maximaler Schalldruck
  • niedriges Gewicht (39 kg)
  • metallverstrebtes Multiplex-Birkenholz-Gehäuse
  • Frontgitter in Gehäusefarbe – mit Akustikschaum hinterlegt
  • serienmäßig mit schwarzer, wetterfester Polyurethanbeschichtung inklusive UV-Schutz und Membranimprägnierung
  • erhältlich in allen RAL Classic-Farben
  • durchdachtes Flyware-System für Stativbetrieb und geflogene Anwendungen (2 x Flugbeschlag für Quicklock-Flugbügel und AEROQUIP-Anschlagmittel, 2 x Ringöse für Safety)
  • Anschlüsse: 2 x Neutrik NL4 Speakon

PT-70

 
Elektroakustische Merkmale  
Akustikdesign horngeladener Passivlautsprecher, 2-Wege, Bassreflex, CDT (Convertible Dispersion Technology - umschaltbar zwischen Kardioid- und Bassreflexbetrieb), Sidelobe-Unterdrückung durch Midrange-Waveguide
Bestückung 2 x 12"-Chassis in Kompressionskammer, horngeladen, 1,4"-Kompressionstreiber auf CD-Horn, mit selbstrückstellendem IPC[*]-Hochtonschutz, alle Treiber mit Neodymantrieb
Belastbarkeit (nominal) [1] 900 W
Belastbarkeit (Programm) [2] 1800 W
Belastbarkeit (Peak) [3] 3600 W
Maximaler Schalldruck [3] 140 dB
Übertragungsbereich [4] 52 Hz – 20 kHz
Nennabstrahlwinkel (h x v) [5] 90° x 50° oder 60° x 50°
Nennimpedanz 4 Ohm
   
Ausstattungsmerkmale  
Gehäuse metallverstrebtes Multiplex-Birkenholz
Schutzgitter ballwurfsicheres Stahlgitter, pulverbeschichtet
Montagepunkte 2 x Flugbeschlag für Quicklock-Flugbügel und AEROQUIP-Anschlagmittel, 2 x Ringöse für Safety
Anschlüsse 2 x Neutrik NL4 Speakon
Lagerfarben kratzfeste Polyurethanbeschichtung, schwarz
Frontdesign Frontgitter in Gehäusefarbe, mit Akustikschaum hinterlegt
Abmessungen (B x H x T) 400 x 800 x 450 mm
Gewicht [6] ca. 39 kg
   
Optionale Ausstattung  
Sonderfarbe alle RAL Classic-Farben
Wetterschutz Polyurethanbeschichtung mit zusätzlicher UV-Schutzschicht,
Membranimprägnierung
   
CAAD-Simulationsdaten EASE, Ulysses
   
[1] entsprechend IEC-60268-5 long term  
[2] entsprechend IEC-60268-5 short term  
[3] Peak, 20 ms mit bandgefiltertem rosa Rauschen entsprechend IEC 60268-2, eine Oktave über der unteren Grenzfrequenz  
[4] -10 dB unter reflexionsfreien Halbraum-Bedingungen mit Speaker-Preset  
[5] horizontal x vertikal bei -6 dB  
[6] Nettogewicht ohne Zusatzausstattung  
   
[*] Intelligent Protection Circuit: spannungsgesteuerte Halbleiterschaltung, die den Hochtontreiber mit extrem geringer Ansprechzeit wirkungsvoll vor Überlastung schützt  

SA-3

Stativadapter ø36mm mit M10 Innengewinde zum Anschrauben an die Vertikalhalter VAT-10/20/34/50, VXT-2/3/5, VLX-11, VPT-6 und VPT-70

Clamp LC-50

Clamp LC-50 für die einfache und sichere Montage an Traversen (TV-Zapfen erforderlich)

TV-Zapfen

TV-Zapfen für Clamp LC-50, ø28 mm mit Innengewinde M10

VPT-70

Schwenkbügel für PT-70

Transporthülle für PT-70

Gepolsterte Transporthülle für PT-70

VPT-70 PO

Schwenkbügel für PT-70, stangenbedienbar

Wheel Board für PT-70

Rollbrett für den sicheren Transport einer PT-70 mit montiertem Schwenkbügel

Double Case für PT-70

rollbares Double Case für Transport von zwei PT-70 Lautsprechern; Rollen mit Bremsfunktion; Aussparung für Tour Label auf Case-Oberseite; zwei einzeln abnehmbare Hauben mit Tippgriffen; Zubehörfach für zwei Schwenkbügel VPT-70 sowie Kabel und Safety

Regenhülle für PT-70

Regenhülle, schützt vor äußeren Umwelteinflüssen wie Regen oder Spritzwasser

Horngeladenes Passivlautsprechersystem mit 2-Wege-Technik

Horngeladenes Passiv-Lautsprechersystem mit 2-Wege-Technik, bestückt mit zwei 12“-Tief-Mitteltonchassis in Kompressionskammer, horngeladen, und mit einem 1,4“-Hochton-Kompressionstreiber, alle Neodym.

Das Lautsprechersystem verfügt über ein Constant-Directivity-Horn mit einem definierten Abstrahlverhalten von wahlweise 90° x 50° oder 60° x 50°.

Das System ist mit einer integrierten Frequenzweiche mit aktiver, spannungsgesteuerter Halbleiterschaltung (IPC-Technologie) zum Hochtontreiberschutz ausgestattet.

Das Lautsprechersystem lässt sich manuell zwischen Kardioid- und Bassreflexbetrieb umschalten. Im Kardioidbetrieb unterdrückt es effektiv die rückwärtige Schallabstrahlung im Tief-Mitteltonbereich. Es verfügt über ein Mittelton-Wellenformer-System zur Unterdrückung unerwünschter Nebenkeulen in der vertikalen akustischen Achse.

Das Lautsprechergehäuse besteht aus metallverstrebtem Multiplex-Birkenholz mit schwarzer, kratzfester Polyurethanbeschichtung und ist auf Wunsch in allen RAL Classic-Farbtönen lieferbar. Optional erhältlich in Polyurethanbeschichtung mit zusätzlicher UV-Schutzschicht und Membranimprägnierung für erhöhte Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse, Wetter und mechanische Abnutzung.

Für geflogene Anwendungen und Stativbetrieb ist das Lautsprechersystem mit zwei Flugbeschlägen für Quicklock-Montagebügel und AEROQUIP-Anschlagmittel sowie zwei Ringösen zur Sicherung ausgestattet. Ein Schwenkbügel für Stangenbedienung ist optional erhältlich.

Anschlüsse: zwei Neutrik NL4 Speakon


Elektroakustische Merkmale
Akustikdesign: horngeladener Passivlautsprecher, 2-Wege, Bassreflex, CDT (Convertible Dispersion Technology - umschaltbar zwischen Kardioid- und Bassreflexbetrieb), Sidelobe-Unterdrückung durch Midrange-Waveguide
Bestückung: 2 x 12"-Chassis in Kompressionskammer, horngeladen, 1,4"-Kompressionstreiber auf CD-Horn, mit selbstrückstellendem IPC[*]-Hochtonschutz, alle Treiber mit Neodymantrieb
IPC[*]-Hochtonschutz, alle Treiber mit Neodymantrieb
Belastbarkeit (nominal) [1]: 900 W
Belastbarkeit (Programm) [2]: 1800 W
Belastbarkeit (Peak) [3]: 3600 W
Maximaler Schalldruck [3]: 140 dB
Übertragungsbereich [4]: 52 Hz – 20 kHz
Nennabstrahlwinkel (h x v) [5]: 90° x 50° oder 60° x 50°
Nennimpedanz: 4 Ohm

Ausstattungsmerkmale
Gehäuse: metallverstrebtes Multiplex-Birkenholz
Schutzgitter: ballwurfsicheres Stahlgitter, pulverbeschichtet
Montagepunkte: 2 x Flugbeschlag für Quicklock-Flugbügel und AEROQUIP-Anschlagmittel, 2 x Ringöse für Safety
Anschlüsse: 2 x Neutrik NL4 Speakon
Lagerfarben: kratzfeste Polyurethanbeschichtung, schwarz
Frontdesign: Frontgitter in Gehäusefarbe, mit Akustikschaum hinterlegt
Abmessungen (B x H x T): 400 x 800 x 450 mm
Gewicht [6]: ca. 39 kg

Optionale Austattung
Sonderfarbe: alle RAL Classic-Farben
Wetterschutz: Polyurethanbeschichtung mit zusätzlicher UV-Schutzschicht, Membranimprägnierung

CAAD-Simulationsdaten: EASE, Ulysses

[1] entsprechend IEC-60268-5 long term
[2] entsprechend IEC-60268-5 short term
[3] Peak, 20 ms mit bandgefiltertem rosa Rauschen entsprechend IEC 60268-2, eine Oktave über der unteren Grenzfrequenz
[4] -10 dB unter reflexionsfreien Halbraum-Bedingungen mit Speaker-Preset
[5] horizontal x vertikal bei -6 dB
[6] Nettogewicht ohne Zusatzausstattung
[*] Intelligent Protection Circuit: Spannungsgesteuerte Halbleiterschaltung, die den Hochtontreiber mit extrem geringer Ansprechzeit wirkungsvoll vor Überlastung schützt

Fabrikat: Fohhn Audio AG
Typ: PT-70
   
Fohhn im Social Web