ABX-5 - NEU!

AIREA Break Out / In Extensions

<--- Bildergalerie

 

 

Der ABX-5 kann zum einen als Schnittstelle zwischen dem Dante™ Audio Networking und dem modularen, aktiven FOHHN FOCUS VENUE Lautsprechersystem verwendet werden. Bei dieser Betriebsart benötigt der ABX-5 kein zusätzliches, externes Steckernetzteil.

Zum anderen kann das Gerät als Dante™-zu-AES/EBU Break-Out-Modul und FOHHN-NET Ethernet Adapter eingesetzt werden.

Die FOHHN-NET Steuersignale werden bei beiden Betriebsarten via Ethernet übertragen.

Der ABX-5 ist mit einem Dante™ Brooklyn II Modul ausgestattet. Er verfügt über einen Dante™ Primary und Secondary Port für redundante Anwendungen.

Mediensteuerung und Überwachung
FOHHN-NET Geräte können mit dem ABX-5 über ein TCP-Protokoll gesteuert und überwacht werden.

 

Elektronische Merkmale  
Audioeingänge Dante Primary/Secondary
Audioausgänge AES/EBU 24 Bit / 48 kHz, AIREA-NET
Spannungsversorgung Steckernetzteil 12 V – 48 V DC / 5 W, AIREA-NET 48 V
Leistungsaufnahme 4 W, AIREA-NET Load max. 5 W
   
Anschlüsse  
AIREA-NET 1 x RJ-45 out
FOHHN-NET 1 x RJ-45
AES/EBU-Ausgang 1 x XLR male
Dante™-Eingang 2 x RJ-45 (1000Base-T Ethernet Port)
DC-Eingang DC-Input für Steckernetzteil
   
Anzeige-LEDs  
Power on grün = on (Vorder- und Rückseite)
FOHHN-NET receive grün
FOHHN-NET send gelb
Kompaktes Dante-zu-AES/EBU Break-Out-Modul

Hochwertiges Break-Out-Modul in leichtem, kompakten Gehäuse, das für zwei Betriebsarten entwickelt wurde.

Das Gerät kann zum einen als Schnittstelle zwischen Dante Audio Networking und einem aktiven Lautsprechersystem mit spezifischem Eingang (RJ-45 in) für digitale AES/EBU-Audiosignale und Steuersignale verwendet werden. Bei dieser Betriebsart wird kein zusätzliches, externes Steckernetzteil benötigt.

Zum anderen kann das Gerät als Dante-zu-AES/EBU Break-Out-Modul (XLR-Ausgang) verwendet werden. Gleichzeitig dient es als Ethernet-Adapter zu einem digitalen RS-485-Steuerungsnetzwerk für aktive Lautsprechersysteme, DSP-Endstufen und DSP-Systemcontroller.

Das Gerät ist mit einem Dante Brooklyn II Modul ausgestattet. Es verfügt über einen Dante Primary und Secondary Port für redundante Anwendungen.

Anschlüsse: zwei Audioeingänge für Dante (RJ-45 (1000Base-T Ethernet Port)); ein spezifischer Ausgang (RJ-45 out) für digitale AES/EBU-Audiosignale, digitale Steuersignale und Spannungsversorgung; ein Ausgang (RJ-45), an dem ausschließlich die digitalen Steuersignale anliegen; ein Ausgang (XLR male), an dem ausschließlich die digitalen AES/EBU-Signale anliegen; ein DC-Eingang für die Spannungsversorgung.

Elektronische Merkmale
Audioeingänge: Dante Primary/Secondary
Audioausgänge: AES/EBU 24 Bit / 48 kHz, AIREA-NET
Spannungsversorgung: Steckernetzteil 12 V – 48 V DC / 5 W, AIREA-NET 48 V
Leistungsaufnahme: 4 W, AIREA-NET Load max. 5 W

Anschlüsse
AIREA-NET: 1 x RJ-45 out
RS-485-Steuerugsnetzwerk: 1 x RJ-45
AES/EBU-Ausgang: 1 x XLR male
Dante™-Eingang: 2 x RJ-45 (1000Base-T Ethernet Port)
DC-Eingang: DC-Input für Steckernetzteil

Anzeige-LEDs
Power on: grün = on (Vorder- und Rückseite)
RS-485-Steuerugsnetzwerk: grün = receive, gelb = send

Fabrikat: Fohhn Audio AG
Typ: ABX-5
   
Fohhn im Social Web