LX-10 ASX

AIREA Speaker Extension

<--- Bildergalerie

 

 

 

 

 

Ultrakompakter, aktiver 2-Wege Beschallungslautsprecher mit DSP, 4-Zoll / 0,75 Zoll Hochton, koaxiale Lautsprecheranordnung, 50 W, AIREA Net-Load: 50 W.

Aktiv-Lautsprecher mit integrierter, digitaler Endstufen und DSP-Technik. Die Digitalendstufe ist 2-kanalig ausgelegt. Dies ermöglicht die getrennte Ansteuerung der Hochton und Tief-Mittelton-Lautsprecher. In Kombination mit den mehrkanaligen DSPs garantiert dies bestmögliche Klangqualität, maximale Dynamik, Frequenzganglinearität und größtmöglichen Schutz. Es sind insgesamt drei kompakte Fullrange-Modelle und drei Subwoofer erhältlich.

Elektroakustische Merkmale  
Akustik Design kompakter, aktiver Nahfeldlautsprecher, 2-Wege koaxial
Bestückung 1 x 4“ / 0,75" Kalottenhochtöner, voll Neodym
Ges. Belastbarkeit der Komponenten (nominal) [1] 50 W
Betriebsart Aktiv, 2x Class-D DSP-Verstärker
Maximaler Schalldruck [3] 110 dB
Übertragungsbereich [5] 80 Hz - 20 kHz
Nennabstrahlwinkel (h x v) [6.1] 100° x 100°
   
Ausstattungsmerkmale  
Gehäuse Aluminiumgehäuse
Schutzgitter ballwurfsicheres Stahlgitter, pulverbeschichtet
Montagepunkte 2 x M6 Gewinde
Lagerfarben schwarz oder weiß pulverbeschichtet
Frontdesign Frontgitter in Gehäusefarbe
Abmessungen (B x H x T) 130 x 130 x 120 mm
Gewicht[7] 1,3 kg
   
Optionale Ausstattung  
Sonderfarbe[8] alle RAL Classic-Farben, Fohhn Texture Design
   
Fernsteuerung, Fernüberwachung und Simulation  
Fernsteuerung AIREA-Net, Fohhn Audio Soft
Fernüberwachung Temperatur, Protect, Signale, Power Supply, Fohhn-Net, Fohhn Audio Soft, AES/EBU vorhanden
Störmeldekontakt -
Simulation Beam -
   
Elektronische Merkmale  
Verstärker-Leistung 2 x 300W
Verstärker-Typ Pure Path Digital PWM
Audio-Eingänge 2 unabhängige Audio Kanäle, AES/EBU 32kHz – 96kHz, 16/24 Bit
Audio-Ausgänge 2 x 300W intern
DSP Fohhn Audio DSP
Verstärkung 30 dB (Ref 1V)
Eingangsempfindlichkeit -6 dB Fullscale
Frequenzgang 20 Hz - 20 kHz
Signal/Rausch Verhältnis >105 dB/A
THD < 0,05% typ. , < 0,01% 1kHz -6dB
Schutzschaltung Softstart, Übertemperatur, Kurzschluss, Überlast
Spannungsversorgung Airea Net 50V
Leistungsaufnahme Standby 5 W, Airea Net Load 50W
Wärmeabgabe 50 W, 170 BTU/h, 43 kcal/h (Pink Noise, 6 dB crest, 1/4 Pmax)
Leistungsfaktor (PFC) > 90 %
Sicherung Halbleiter Sicherung, intern
Low Power Green Power Standby Mode
Notstrombetrieb möglich mit externer USV
Temperaturbereich 0 – 40°C
Kühlung passiv
Gewicht Elektronik 0,3 kg
   
Controller  
Digitale Signal-Prozessoren 2
Unabhängige Limiter 4
Selektives 3-Band Limiting bass/ mid/ high
Bandspezifische Zeitkonstanten ja
Filtertechnik 56-bit double precision
Eingang AES/EBU 32kHz – 96kHz, 16/24 Bit
FIR Filter ja
Gain -80 dB - +12 dB
Volume -80 dB - +12 dB
EQ 10 vollparametrische Filter, Gain +/-12 dB, Frequenz 10 -20 kHz, Q 0,1 – 100
Limiter Compressor ja
Noise Gate ja
X-Over Linkwitz-Riley 4. Ordnung (24 dB/ Oktave), Highpass 10 Hz - 20 kHz, Lowpass 10 Hz - 20 kHz
Delay 0 - 145 ms ( 0 - 50 m)
Userpresets 100
Latenzzeit 0, 95 ms
   
Anschlüsse  
AIREA-Net 1 x RJ-45 in, 1 x RJ-45 link out
AIREA Net Load 50W
   
Anzeige LEDs  
Power on/ off (standby) grün = on, rot = standby, rot / grün blinkend = Fehler
Sign, Identifikation blau, blau blinkend
Sign, Identifikation Front LED blau
Netzwerkkontrolle receive/ send remote control LED
   
CAAD Simulationsdaten  
Simulationsdaten EASE
   
   
[1] Entsprechend IEC-60268-5 long term  
[3] Peak, 20 ms mit bandgefiltertem rosa Rauschen entsprechend IEC 60268-2, eine Oktave über der unteren Grenzfrequenz  
[5] -10dB unter reflexionsfreien Halbraum-Bedingungen  
[6.1] horizontal x vertikal bei -6dB  
[7] Nettogewicht ohne Zusatzausstattung  
[8] Weitere Farbtöne wie RAL Design oder NCS nur auf Anfrage  

SA-3

Stativadapter ø36mm mit M10 Innengewinde zum Anschrauben an die Vertikalhalter VAT-10/20/34/50, VXT-2/3/5, VLX-11, VPT-6 und VPT-70

VLX-11

Universalhaltebügel für Linea LX-11 mit Gummiverdrehsicherung

QLX-10

Querhaltebügel für Linea LX-10 mit Gummiverdrehversicherung

WAL-03

Wandhalter für AL-10/20, LX-10, LC-20 und LEN-20

Clamp-1

Clamp mit Gewindezapfen M10 für Traversenmontage

A-2 live Fohhn Digital Audio Interface

Das A-2 live ist ein hochwertiges, zweikanaliges USB Audio Interface mit galvanisch getrenntem AES/EBU Digital Audioausgang als XLR Verbindung.

ABX-1

AIREA Break Out Extension, Analoge Schnittstelle für AIREA; Analog und Fohhn-Net Ausgang für AIREA, AIREA-Net Eingang, 2x analog und 1x Fohhn-Net Ausgang

AAX-2.300

AIREA Amplifier Extension: 2 x 300 W DSP-Verstärkermodul, AIREA-Net Eingang, 2 x Lautsprecherausgang

AIREA Kabel für mobile Anwendungen

Ethernet Kabel AIREA für mobile Anwendungen Netzwerkkabel ab CAT-5 / AWG 24 für mobile AIREA Anwendungen. Roadtaugliche, trittfeste Netzwerkkabel in schwarz mit Neutrik EtherCON Steckern (RJ-45, Metallgehäuse).

Kompakter, aktiver 2-Wege-Systemlautsprecher in Aluminiumgehäuse zum Betrieb in einem digitalen Audionetzwerksystem

Aktiver Systemlautsprecher mit integriertem, digitalem, 2-kanaligem Verstärker und DSP-Technologie, bestückt mit einem hochwertigen 4“ / 0,75“ Kalottenhochtöner. Durch die Verwendung von Neodym-Chassis und einem Aluminiumgehäuse ist der Lautsprecher mit nur ca. 1,3 kg sehr leicht. Bestens geeignet für dynamische Sprach- und Musikübertragung. Leichte optische Integration dank elegantem Design.

Belastbar mit bis zu 50 W erzeugt der Lautsprecher einen maximalen Schalldruck von 110 dB. Der Lautsprecher besitzt ein sehr präzises Abstrahlverhalten von 100° x 100° (h x v) und einen weiten Übertragungsbereich von 80 Hz bis 20 kHz. Leichtes Aluminiumgehäuse mit abgerundeten Seiten, schwarz oder weiß pulverbeschichtet. Optional in allen RAL Classic-Farbtönen und in Fohhn Texture Design lieferbar. Auf Anfrage auch andere Farbkataloge möglich. Zum Schutz der Lautsprecherchassis und der Elektronik ist das Gehäuse mit einem ballwurfsicheren, hochgradig schalldurchlässigen Frontgitter aus verzinktem und pulverbeschichtetem Stahl ausgestattet. Zwei Stück M6 Gewindeeinsätze sind zur Aufnahme von Systemhaltern integriert. CAAD-Simulationsdaten für EASE sind verfügbar.

Entwickelt für den ausschließlichen Einsatz in einem digitalen Audionetzwerksystem, das aktive Lautsprecher mit integrierter digitaler Endstufen- und DSP-Technik, Master-Module und weitere Systemkomponenten umfasst.

Anschlüsse: Eingang über RJ-45 (Neutrik etherCON) für digitale AES/EBU-Signale, Steuersignale und Spannungsversorgung. Ausgang über RJ-45 link out (Neutrik etherCON) ermöglicht seriellen Anschluss (Daisy Chain) mit anderen Systemkomponenten.

Elektroakustische Merkmale
Akustik-Design: aktiver Systemlautsprecher, 2-Wege koaxial
Bestückung: 1 x 4“ / 0,75“ Kalottenhochtöner, vollständig Neodym
Betriebsart: Aktiv, 2 x Class-D DSP-Verstärker
Maximaler Schalldruck [1]: 110 dB
Übertragungsbereich [2]: 80 Hz – 20 kHz
Nennabstrahlwinkel (h x v) [3]: 100° x 100°

Ausstattungsmerkmale
Gehäuse: Aluminiumgehäuse
Schutzgitter: ballwurfsicheres Stahlgitter, verzinkt und pulverbeschichtet in Gehäusefarbe, mit Akustikschaum hinterlegt
Montagepunkte: 2 x M6 Gewinde
Lagerfarben: schwarz oder weiß pulverbeschichtet
Frontdesign: Frontgitter in Gehäusefarbe
Abmessungen (B x H x T): ca. 130 x 130 x 120 mm
Gewicht [4]: ca. 1,3 kg

Optionale Ausstattung
Sonderfarbe: alle RAL Classic-Farben und Fohhn Texture Design, auf Anfrage auch andere Farbkataloge möglich

Fernsteuerung und Fernüberwachung
Fernsteuerung AIREA-Net, Fohhn Audio Soft
Fernüberwachung Temperatur, Protect, Signale, Power Supply, Fohhn-Net, Fohhn Audio Soft, AES/EBU vorhanden

Elektronische Merkmale
Verstärkerleistung: 2 x 300 W
Verstärkertyp: Pure Path Digital PWM
Audioeingänge: 2 unabhängige Audiokanäle, AES/EBU 32 kHz – 96 kHz, 16/24 Bit
DSP: Fohhn Audio DSP
Verstärkung: 30 dB (Ref 1 V)
Eingangsempfindlichkeit: -6 dB Fullscale
Frequenzgang: 20 Hz – 20 kHz
Signal/Rausch Verhältnis: >105 dB/A
THD: <0,05 % typ., <0,01 % 1 kHz -6 dB
Schutzschaltung: Softstart, Übertemperatur, Kurzschluss, Überlast
Spannungsversorgung: AIREA-Net 48 V
Leistungsaufnahme: Standby 5 W, AIREA-Net Load 50 W
Leistungsfaktor (PFC) > 90 %
Sicherung: Halbleitersicherung, intern
Low Power: Green Power Standby Mode
Temperaturbereich: 0 °C – 40 °C Umgebungstemperatur
Kühlung: passiv
Gewicht Elektronik: 0,3 kg

Controller
Digitale Signalprozessoren: 2
Unabhängige Limiter: 4
Selektives 3-Band-Limiting: bass/mid/high
Bandspezifische Zeitkonstanten: ja
Filtertechnik: 56-bit double precision
Eingang: AES/EBU 32 kHz – 96 kHz, 16/24 Bit
FIR-Filter: ja
Gain: -80 dB – +12 dB
Volume: -80 dB – +12 dB
EQ: 10 vollparametrische Filter, Gain +/-12 dB, Frequenz 10 – 20 kHz, Q 0,1 – 100
Limiter Compresser: ja
Noise Gate: ja
X-Over: Linkwitz-Riley 4. Ordnung (24 dB/Oktave), Highpass 10 Hz – 20 kHz, Lowpass 10 Hz – 20 kHz
Delay: 0 – 145 ms (0 – 50 m)
User-Presets: 100
Latenzzeit: 0, 95 ms

Anschlüsse
AIREA-Net: 1 x Input (RJ-45 / Neutrik etherCON), 1 x link out (RJ-45 / Neutrik etherCON)
AIREA Net Load: 50 W

Anzeige LEDs
Power on/off: grün (leuchtet bei anliegender Versorgungsspannung, blinkt bei Fehler)
Standby: rot (blinkt bei Fehler)
Sign, Identifikation: blau, blau blinkend
Sign, Identifikation Front LED: blau
Netzwerkkontrolle: receive/send remote control LED

CAAD-Simulationsdaten
Simulationsdaten: EASE

[1] Peak, 20 ms mit bandgefiltertem Rosa Rauschen entsprechend IEC 60268-2, eine Oktave über der unteren Grenzfrequenz
[2] -10 dB unter reflexionsfreien Halbraumbedingungen
[3] horizontal x vertikal bei -6 dB, gemittelt 1 – 4 kHz
[4] Nettogewicht ohne Zusatzausstattung

Fabrikat: Fohhn Audio AG
Typ: LX-10 ASX
   
Fohhn im Social Web