AIREA

Komplettsystem - Überblick

<--- Zum Vergrößern/Bildergalerie bitte Bild anklicken!

 

 

100% Sound. 100% Flexibel. 100% Genial. So geht Fohhn AIREA.

Heute erwartet man von einem modernen Soundsystem perfekten Klang. Und zugleich eine einfache und flexible Installation sowie ein kompaktes, elegantes Äußeres, bei höchster Leistungsfähigkeit. Und am besten ein System, das netzwerkfähig und fernsteuerbar ist und digitale Signaleingänge hat. Diese Anforderungen haben die Fohhn® Entwicklungsingenieure motiviert, den aktuellen Stand der Audiotechnik ins Visier zu nehmen und einen innovativen Weg einzuschlagen.

Intelligenz hoch 2.

Aktives Lautsprecherkonzept. Und digitales Audio-Netzwerk.
AIREA ist ein intelligentes, aktives Lautsprecherkonzept und zugleich ein vielseitiges, digitales Audio-Netzwerksystem. AIREA wurde entwickelt, um hochwertige, flexible und zukunftsfähige Beschallungsanwendungen zu realisieren. Das AIREA-System besteht aus modernsten Lautsprechern mit integrierter, digitaler Endstufen- und DSP-Technik, und einem Master-Modul mit digitalen Ein- und Ausgängen. Die Verkabelung geschieht ganz einfach mit konventionellen Netzwerkkabeln.

Einsatzbereiche:

  • AV-Integration
  • IOSONO 3D-Sound
  • Broadcast
  • TV-Studios
  • Shops
  • Konferenzräume
  • Theater
  • Rental
  • Kirchen
  • Hotels
  • Bars
  • Restaurants
  • High End Home-Audio

 

Die AIREA Systemkomponenten.

Die AIREA Lautsprecher.


Aktiv, hochleistungsfähig und klanglich perfekt.
Alle AIREA-Lautsprecher sind mit einer integrierten 2-Kanaldigitalendstufe und digitalen Signalprozessoren (DSP) ausgestattet. Die beiden separaten Endstufenkanäle ermöglichen die getrennte Ansteuerung der Hochton- und Tief-Mittelton-Lautsprecher. In Verbindung mit den ebenfalls mehrkanalig ausgelegten DSPs garantiert das bestmögliche Klangqualität, maximale Dynamik, Frequenzganglinearität und größtmöglichen Schutz. Die integrierten Signalprozessoren beinhalten zudem erstklassige Audiofunktionen wie z.B. vollparametrische Equalizer, Delay, Dynamik, X-Over etc. Alle AIREA-Lautsprecher sind eingangs- und ausgangsseitig mit RJ-45 Buchsen ausgestattet. eingearbeitete Signal-LEDs informieren über Status und Kommunikation und ermöglichen die visuelle Identifikation der Geräte.

Die AIREA Mastermodule


Die Mastermodule bilden mit ihren digitalen AES/EBU Eingängen die zentrale Schnittstelle zu digitalen Mischpulten, Matrix, Zuspielern oder digitalen Audionetzwerken und integrieren zentral die Netzteile für die Aktiv-Lautsprecher. Der Signalweg im gesamten AIREA-System ist vollständig digital. So entstehen keinerlei Klangverluste durch AD/DA-Wandlungen. Zudem stellt das AIREA-Mastermodul die Spannungsversorgung für die angeschlossenen Aktiv-Lautsprecher bereit. Pro AIREA-Master Ausgangskanal lassen sich mehrere Lautsprecher mit einer Gesamtleistung von maximal 200 W anschließen.

Nur ein Kabel.


Alle AIREA-Komponenten werden durch ein handelsübliches Netzwerkkabel ab CAT-5 / AWG 24 verbunden. Dieses Kabel liefert die Versorgungsspannung (48 V) und überträgt zwei digitale Audiokanäle sowie die Fernsteuersignale. So erfolgt eine einfache, kostengünstige und optisch unauffällige Verkabelung des Systems – je nach Anwendung auch mit roadtauglichen, trittfesten Netzwerkkabeln. Das AIREA-System ist als eigenständiges Netzwerk zu betrachten. Es können somit keine vorhandenen Computernetzwerke mit Switches verwendet werden. Das AIREA-Netzwerk ermöglicht sehr lange Leitungen mit bis zu 100 m Kabellänge. Werden Lautsprecher oder externe Endstufenmodule im Daisy-Chaining-Verfahren angeschlossen, so wird das Signal jeweils aktiv verstärkt. Dadurch sind zusätzlich weitere Entfernungen möglich.

Die Softwaresteuerung.


Jeder AIREA-Lautsprecher hat im Netzwerk eine eigene ID und kann so per Fohhn Audio Soft individuell gesteuert werden. Das passende Tool zur Identifikation und Steuerung eines jeden Lautsprechers oder externen AIREA Endstufenmoduls ist die bewährte Fohhn Audio Soft. Intuitiv und übersichtlich lassen sich die umfangreichen Funktionen der Lautsprecher in Echtzeit regeln. Permanent wird der Betriebsstatus jeder Komponente angezeigt und deren Zustand überwacht und rückgemeldet. Das bietet herausragende Ergonomie und absolute Sicherheit.

Die externen AIREA Endstufenmodule.


Sollen passive Lautsprecher in ein AIREA-System eingebunden werden, ermöglichen externe Endstufenmodule den Anschluss an den AIREA-Master. So lassen sich auch bereits bestehende Installationen mühelos integrieren. Das externe Endstufenmodul verfügt über Speakon-Anschlüsse. Passive Lautsprecher lassen sich so an das AIREA-System anbinden. Auf diese Weise wird auch mit passiven Systemen eine ausgezeichnete Klangqualität erzielt, die individuelle Ansteuerung der Lautsprecher ermöglicht und eine optimale Betriebssicherheit gewährleistet. Wie alle AIREA-Lautsprecher verfügen die AIREA-Endstufenmodule über die etablierte, zweistufige DSP-Struktur der Fohhn-Systeme.

Das A-2 Live Digital Audio Interface.


Audiosignale vom Computer werden digital und ohne Qualitäts- oder Pegelverluste direkt auf AIREA übertragen. Ohne zusätzliche Treiberinstallation erfüllt das USB Audio Interface mit AES/EBU-Ausgang die Ansprüche professioneller Audiotechnik.


Intelligenz kann man hören, ohne sie zu sehen.
Die Vorteile von AIREA im Überblick.

  • 100% Klangqualität: Keine A/D-Wandlung, keine Pegel- und Qualitätsverluste, kein Rauschen.
  • Individuelle Ansteuerung: Jeder angeschlossene Lautsprecher und Subwoofer hat eine eigene id und kann somit individuell eingestellt werden. In PC-basierter Konfiguration ist selbst eine Fernwartung via Internet möglich.
  • höchste Flexibilität: Verschiedene Bereiche und Zonen können unterschiedlich und individuell beschallt werden; wird ein Raum umgebaut, kann das System einfach umprogrammiert werden.
  • Einfach nur ein Kabel: eine Installation, ein Kabel – selbst wenn mehrere Lautsprecher angeschlossen werden, kann die Installation dank Daisy-Chaining mit nur einem Kabel realisiert werden (max. 200 W pro Ausgangskanal). Auch optisch die perfekte Lösung.
  • Einfache Installation: der Verkabelungs- und Installationsaufwand wird minimiert, das Risiko von Installationsfehlern wird geringer, die einfache Installation spart Zeit und Geld.
  • Breites Produktspektrum: Verschiedene Tops und Subwoofer: unterschiedlicher Größe können an das Master Modul angeschlossen und als AIREA System verwendet werden; selbst ultra-kompakte Lautsprecher wie LX-10 können aktiv als AIREA-Speaker betrieben werden.
  • Große Distanzen: AIREA ermöglicht, sehr lange Leitungen bis zu 100 m Kabellänge zu legen. Über die gesamte Strecke entstehen durch die digitale Signalverteilung keinerlei Qualitätsverluste.
  • Modernes Produktdesign: innovativ konzipiert, technisch sauber verarbeitet und optisch elegant gestaltet.
  • Zukunftsoffen: dank der etablierten AES/EBU-Schnittstelle können alle aktuellen und zukünftigen Audionetzwerke angebunden werden.

Individuell flexibel wie ein Aktiv-System. So einfach zu verkabeln wie ein Passivsystem.
AIREA hat in seiner Klasse enorme Vorteile gegenüber allen herkömmlichen Installationslösungen. Dank der individuellen Ansteuerung, Signalbearbeitung und Überwachung kennt AIREA keine Kompromisse hinsichtlich Klangqualität, Ergonomie und Flexibilität.

Um Lautsprecher einzeln steuern zu können, musste bislang entweder eine Vielzahl von endstufen mit Punkt-zu-Punkt-Verkabelung oder eine entsprechende Anzahl an Aktivlautsprechern eingesetzt werden. Beides ist sehr teuer, sehr aufwendig und nicht zuletzt sehr unflexibel.

durch die Verdrahtung mit nur einem Kabel ist AIREA konventionellen Aktiv-Systemen deutlich überlegen. Neben der Möglichkeit, mehrere Lautsprecher im Daisy-Chain-Verfahren zu verbinden, können dabei selbst Distanzen bis zu 100 m mühelos überbrückt werden – und jeder Lautsprecher kann trotzdem hinsichtlich Klang, Laufzeit (Delay) und Dynamik individuell eingestellt werden.

Mit Signaleingängen nach dem etablierten AES/EBU-Standard ist AIREA extrem vielseitig und off en für die Zukunft: Third-Party-Converter erlauben nicht nur die einfache Anbindung an analoge Audioquellen, sondern auch an alle aktuellen und zukünftigen digitalen Audiosysteme wie etwa Madi, Cobranet, Dante oder Ethersound. Dank der durchweg digitalen Signalführung kennt AIREA keine Qualitätsverluste und ist somit bestens gerüstet für die neue Ära.

AIREA Master

AM-10
1 HE, Netzteil, 500 W, Zentrale Schnittstelle mit 1 x AES/EBU und Fohhn-Net Eingängen und 4 x digitalen Signalausgängen sowie Spannungsversorgung für bis zu 16 AIREA Aktiv-Lautsprecher
 
AM-20
1 HE, Netzteil, 1000 W, Zentrale Schnittstelle mit 1 x AES/EBU und Fohhn-Net Eingängen und 4 x digitalen Signalausgängen sowie Spannungsversorgung für bis zu 16 AIREA Aktiv-Lautsprecher
 
AM-40
2 HE, Netzteil, 1000 W, Zentrale Schnittstelle mit 8 x AES/EBU und Fohhn-Net Eingängen und 8 x digitalen Signalausgängen sowie Spannungsversorgung für bis zu 32 AIREA Aktiv-Lautsprecher
 

AIREA Speaker Extension

AIREA-Lautsprecher: Aktiv, hochleistungsfähig und klanglich perfekt.

LX-10 ASX
Ultrakompakter, aktiver 2-Wege Beschallungslautsprecher mit DSP, 4-Zoll / 0,75 Zoll Hochton, koaxiale Lautsprecheranordnung, 50 W, AIREA Net-Load: 50 W
 
LX-20 ASX
Ultrakompakter, aktiver 2-Wege Beschallungslautsprecher mit DSP, 2 x 4 Zoll / 0,75 Zoll Hochton, 100 W, AIREA Net-Load: 100 W
 
LX-60 ASX
Ultrakompakter, aktiver 2-Wege Beschallungslautsprecher mit DSP, 4 x 4 Zoll / 1 Zoll Hochton, 200 W, AIREA Net-Load: 100 W
 

AIREA Speaker Extension

AIREA-Subwoofer: Ultrakompakte, aktive Basslautsprecher

AS-06 ASX
Ultrakompakter, aktiver Basslautsprecher mit DSP, 1 x 6,5 Zoll, 150 W, AIREA Net-Load: 100 W
 
AS-10 ASX
Ultrakompakter, aktiver Basslautsprecher mit DSP, 2 x 6,5 Zoll, 300 W, AIREA Net-Load: 200 W
 
AS-22 ASX
Ultrakompakter, aktiver Basslautsprecher mit DSP, 1 x 12 Zoll mit Doppelschwingspule, 500 W, AIREA Net-Load: 200 W
 

A-2 live Fohhn Digital Audio Interface

Das A-2 live ist ein hochwertiges, zweikanaliges USB Audio Interface mit galvanisch getrenntem AES/EBU Digital Audioausgang als XLR Verbindung.

ABX-1

AIREA Break Out Extension, Analoge Schnittstelle für AIREA; Analog und Fohhn-Net Ausgang für AIREA, AIREA-Net Eingang, 2x analog und 1x Fohhn-Net Ausgang

AAX-2.300

AIREA Amplifier Extension: 2 x 300 W DSP-Verstärkermodul, AIREA-Net Eingang, 2 x Lautsprecherausgang

   
Fohhn im Social Web