Höchste Sprachverständlichkeit in der Catedral de Palma

In Mallorcas berühmter Basilika wurden Linea Focus Beam Steering Systeme installiert.

Die Kathedrale der Heiligen Maria gilt als eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Palma de Mallorca. Die rund 700 Jahre Bischofskirche zählt zu den wichtigsten gotischen Bauwerken und beeindruckt mit ihren Dimensionen: Allein das Hauptschiff ist 75,50 m lang, 19,50 m breit und 44 m hoch. Entsprechend waren für die bisherige Beschallung 24 Einzellautsprecher nötig gewesen.

2016 wurde die Kathedrale von der mallorquinischen Installationsfirma Massot Audio Video Profesional und dem spanischen Fohhn Distributor Neotecnica mit einer neuen, modernen Beschallungsanlage ausgestattet. Zuvor wurde ein System gesucht, das im Hauptschiff eine gleichmäßige Schallabdeckung sowie eine erhöhte Sprachverständlichkeit gewährleisten würde. Nach der Durchführung eines Akustiktests und einer EASE-Simulation entschied sich Neotecnica schließlich für Linea Focus Systeme mit Fohhn Beam Steering Technologie: Die vertikale Schallabstrahlung dieser Linienstrahler lässt sich elektronisch und per Software in Echtzeit steuern. So können der Schallöffnungswinkel zwischen -40° und +40° und der Neigungswinkel zwischen 0° und 90° präzise eingestellt werden.

Am Ende waren gerade einmal vier Systeme des Typs LFI-220 notwendig, um das gesamte Hauptschiff optimal beschallen und die 24 alten Lautsprecher ersetzen zu können. Die 2,20 m langen Linienstrahler ließen sich optisch nahtlos in die historische Kirche integrieren. Sie bieten bis 95 dB und einer Entfernung von 50 m eine konstante Abdeckung. Zudem konnte die Sprachverständlichkeit im gesamten öffentlich zugänglichen Bereich erheblich verbessert werden: Eine Schallpegelmessung und Analyse ergaben einen neuen durchschnittlichen STI-Wert von 0,7 (zuvor: 0,52) und einen maximalen Schalldruckpegelunterschied von 1,8 dB (85,8 dB bei der jeweils vordersten Sitzbank, 84 dB bei der hintersten).

Die vier LFI-220 sind darüber hinaus in das Steuerungsnetzwerk Fohhn-Net eingebunden. Mittels Steuerungspanel und gespeicherter Presets können sie mit nur einem Knopfdruck an unterschiedliche Situationen (z. B. höhere Besucherzahlen) oder Anforderungen (z. B. Konzerte oder Gottesdienste) angepasst werden.

Wir gratulieren Neotecnica und Massot Audio Video Profesional zu dieser großartigen Installation.


Bilder: ©Markus Reinert

 


   
Fohhn im Social Web